Dr. med. Susanne Dürst

Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin FMH

Aktuelle Tätigkeit

Seit 2018  Praxistätigkeit im Flor Gesundheitszentrum für Kinder und Eltern in Uster

Ausbildung und Werdegang

2017 Weiterbildung Akkupunktur am Institut für komplementäre und integrative Medizin USZ
2016 Facharzttitel: eidg. Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
2016 Weiterbildungsassistent Neuropädiatrie, Kantonsspital Aarau, Dr. med. A. Capone Mori
2016 Kletterkurs Neuropädiatrie (Schweizer Gesellschaft für Neuropädiatrie)
2016 42. Jahrestagung der Gesellschaft für Neuropädiatrie Modul Neuroimaging
2016 EEG Kurs (Schweizer Gesellschaft für Neurophysiologie)
2015 Grundlagen der Akkupunktur, Institut für komplementäre und integrative Medizin USZ & SACAM, Zweisemestriger Kurs
2015 Facharztprüfung Kinder- und Jugendmedizin
2015 Assistenzärtin Grosskinder- und Neo-Intensivpflegestation, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen, Prof. R. Lauener
2012-2015 Assistenzärztin der Pädiatrie Kinderspital Zürich, Prof. Dr. F. Sennhauser
2014 PALS Refresher Zürich (SGNOR)
2014 Epilepsie-Symposium (Neurologie KISPI)
2014 Neurofahrschule (Schweizer Gesellschaft für Neuropädiatrie)
2014 Das pädiatrische EKG, Interaktives Seminar (Kardiologie KISPI)
2014 Entwicklungspädiatrie Kurs (Entwicklungspädiatrie KISPI)
2011 PALS Kurs Basel
2011 Assistenzärztin der Inneren Medizin, Spital Bülach, Dr. med. G. Mang
2010 Promotion
2009 Approbation, Staatsexamen
2003-2009  Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität München sowie an der Universität Zürich

Mitgliedschaften

Schweizer Gesellschaft für Pädiatrie
Schweizer Gesellschaft für Neuropädiatrie
Deutsche Gesellschaft für Neuropädiatrie

Sprachen

Deutsch, Englisch

Persönlich

Verheiratet, 1 Tochter